Leichtmetalljalousien / Verbundjalousien 25 VBF" und "16 VBF "
Der Schnur- und Wendestabaustritt befindet sich seitlich. Diese Ausführung findet Verwendung bei Verbundfenstern und wird zwischen den Gläsern montiert.
Der Klassiker, der sich seit Jahrzehnten immer wieder aufs Neue bewährt, bietet:

  • Sichtschutz
  • Sonnenschutz
  • Blendschutz
  • Arretierung in jeder gewünschten Höhe
  • Lichtregulierung durch Wendung der Lamellen
  • Breite Farbpalette
  • Hohe Lebensdauer
  • Wartungsfreiheit

Technik:

Kopfleiste:
U-Profil 27 x 19 mm, aus Stahlblech, Materialstärke 0,5mm, mit Polyesterlack einbrennlackiert, seitliche Kunststoffabdeckkappen.
Lamellen:
16 oder 25 mm breit aus korrosionsbeständiger Aluminiumlegierung, einbrennlackiert, lichtecht, Lamellenstärke 0,21 mm
Betätigung:
Mittels ca. 1,4 mm dicker, feingeflochtener Theryleneschnur. Arretierung in jeder gewünschten Höhe mittels Schnurhalter. Wendung der Lamellen mittels Drehstab über eine biegsame Welle.
Untere Schiene:
25 x 5 mm aus Stahlblech, Materialstärke 0,5mm, einbrennlackiert und seitliche Kunststoffabdeckkappen.
Pendelsicherung:
Als Pendelsicherung dient ein
Perlonseil (nicht bei VBF-Ausführung"), ca. 1,2mm dick, welches beidseitig durch die Ausstanzung in den Lamellen geführt und mittels Winkel fixiert wird.
Lieferumfang:
Komplette Jalousie nach Maß gefertigt, Aufhängewinkel, Abspannwinkel, Schnurhalter, Wendestab, Wendestabhalter, Schnurendstück, Selbstschneideschrauben
Farben:
Lamellen lt. gültiger Farbkollektion
Kopfleiste, Endleiste, Schnüre in weiß oder braun, (Farbanpassung gegen Aufpreis möglich)
Alle Zubehörteile sind nur in weiß oder braun lieferbar

Zusätzlich können Sie eine verdeckte Lamellenstanzung,Kopfleisten in Farbe und gemischte Lamellenfarben anfordern. Im Lieferumfang ist selbstverständlich das gesamte Montagematerial enthalten.










Willkommen  |   Entfeuchtung  |   Sanierung  |   Wanddesign  |   Sonnenschutz  |   Serviceleistungen  |   Beratung  |   Angebot  |   AGB  |   Kontakt  |   Impressum
Webdesign Wien nanoware